Wolfsburger Poetry Slam in der Stadtbibliothek: Kartenvorverkauf hat begonnen

Der Kartenvorverkauf für den Wolfsburger Poetry Slam am Sa., 17. März, 19.30 Uhr beginnt heute am 13. Februar – das möchten wir allen Interessierten hier schon mal rechtzeitig mitteilen!

WOB Slam im Aaltohaus
WOB Slam im Aaltohaus

Die Eintrittskarten kosten 8 Euro und 6 Euro ermäßigt und können in der KulturInfo und Zentralbibliothek im Aaltohaus, Porschestr. 51, Wolfsburg (Tel. 05361-28-1575 oder Tel. 05361-28-2530 / 2857) erworben werden.

Am 17. März treffen in der sog. Wanne der Zentralbibliothek im Aaltohaus gestandene Wortakrobaten wie der ehemalige deutschsprachige Meister Lasse Samström, die Kölner Poetin Anke Fuchs oder Sebastian Butte aus Bremen auf junge und junggebliebene Literaten aus Wolfsburg und Umgebung. Mit vollem Körper- und Stimmeneinsatz kämpfen sie um die Gunst der Zuschauer. Jeweils 5 Minuten haben sie dafür Zeit. Am Ende wird es auf jeden Fall einen Gewinner geben: das Publikum. Durch den Abend führt das Poetry Slam-Urgestein Dominik Bartels.

Die Veranstaltung wird wie auch die Spoken Word Gala am bundesweiten Vorlesetag 2011 ermöglicht durch die Bibliotheksgesellschaft Wolfsburg.

Kommentar verfassen