Julius-Club 2012

Jugend liest und schreibt

Ein Sommer-Ferien-Lese- und Veranstaltungsprogramm für 11 – 14jährige vom 6. Juli bis zum 6. September.

Klassen der Jahrgänge 5 – 8 können sich ab sofort zur Auftaktveranstaltung mit attraktivem Rahmenprogramm am 6. Juli ab 11 Uhr im Aaltohaus anmelden.

Zum sechsten mal sind auch in Wolfsburg wieder alle Schüler der Klassen 5 bis 8 eingeladen, sich an dem beliebten Sommerleseclub in der Stadtbibliothek Wolfsburg zu beteiligen.

Während der acht Wochen stehen 100 eigens ausgesuchte aktuelle Buchtitel  – spannende, lustige, fantastische … für jede Vorliebe ist etwas dabei  und es lässt sich neues entdecken – extra für die Teilnehmer bereit und die Teilnehmer können das Julius-Diplom oder gar das Vielleser-Diplom erringen.

Gleichzeitig findet ein Kreativwettbewerbs „Deine Idee –Dein Gewinn“ statt.

Zu den Büchern aus dem Julius-Club können kreative Beiträge jeder Art eingereicht werden.

In den Sommerferien findet wöchentlich eine Veranstaltung des Julius-Clubs statt.

Die Informationen dazu, wie zu dem Julius-Club insgesamt, der übrigens zur gleichen Zeit in 43 Bibliotheken in Niedersachsen stattfindet und von der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen unterstützt wird, findet man auf der Homepage der Stadtbibliothek Wolfsburg unter

http://www.wolfsburg.de/stadtbibliothek/julius-club

und unter www.julius-club

Anmeldungen sind ab sofort persönlich in der Bibliothek, per mail an stadtbiblliothek@stadt.wolfsburg oder telefonisch 05361/ 282526 und 282529 möglich.

Frauke Pfeil, Kinder- und Jugendbibliothek

Kommentar verfassen