Bibliothekskollegin Pabst in Sacramento: North Natomas Library als Einsatzort

North Natomas Library heißt meine Arbeitsstätte für die nächsten anderthalb Monate. In welchen Außenposten es danach geht, steht noch nicht fest.

"Mein Ausweis"
„Mein Ausweis“

Die nnt ist eine Bibliothek die sich direkt zwischen einer High School und dem Außenposten eines Colleges befindet. Zusätzlich sind sie noch eine Stadtteilbibliothek. Am Mittwoch hatte ich „madness in the morning“ wie meine Kollegin Heather meinte.

North Natomas Library
North Natomas Library

Jeden Mittwoch um 10 Uhr treffen sich Mütter mit ihren kleinen Kindern (Toddler) zur Spielstunde im Communityroom der Bibliothek. Heather und ich hatten vorher noch schnell durchgefegt und jede Menge Bauklötze, Lego, Bälle usw. auf dem Boden verteilt. Wir machten die Tür auf und es strömten 25 Mütter mit einem oder auch zwei Kleinkindern in den Raum. Heather hatte mit ihrem Spruch wirklich Recht.

North Natomas Library: Kindermöbel
North Natomas Library: Kindermöbel

Alle Mitarbeiter sind wahnsinnig freundlich und zuvorkommend. Und ich meine nicht nur in Bezug auf mich, sondern besonders, was den Umgang mit den Lesern angeht. Da müssen wir Deutschen noch viel lernen.
Ich werde hier von den Kollegen fantastisch aufgenommen. Jeder sagt: Ich /Wir machen dieses oder jenes Projekt, möchtest du mehr darüber wissen? Lass uns was essen gehen und darüber reden, ich erzähle dir alles. Die Saclibrary hat mehr als 50.000 Veranstaltungen jedes Jahr. Da versuche ich natürlich mitzunehmen was geht. Vor allem im Bereich Teens hatte ich schon einige interessante Gespräche.

Überraschenderweise hatte Don (mein Host) vorhin die Saclibrarychefin Rivkah Sass und Ehemann zum Dinner hier bei sich im Haus. Es ist unglaublich. Diese Frau ist bereits jetzt eine Legende hier in Sac und wir saßen in Dons Hinterhof, hatten ein kleines Barbecue und haben über Tattoos und Bibliotheken im Allgemeinen erzählt. Rivkah ist einfach großartig!

Claudia Pabst

Kommentar verfassen