Schüler-AG in der Schulbibliothek Fallersleben

Auch in diesem Jahr gibt es im Ganztagsbereich des Gymnasium Fallersleben eine Schüler-AG „Bibliothek“, die sich regelmäßig Dienstags nachmittags in der Schulbibliothek trifft.

Hier wird nicht nur gelesen, sondern auch der Bestand der Bibliothek für Hausaufgaben und zum Lernen für Tests genutzt, Lesetipps für andere Schüler geschrieben und die Arbeit in einer Bibliothek kennengelernt. Ausserdem gab es vorweg (und zwischendurch immer mal wieder) eine vertiefte Bibliotheks-Einführung über Bibliotheksnutzung, Katalog, Konto und e-Ausleihe für alle 11 AG-Mitglieder des 5. und 6. Jahrgangs.

Noemy, Linda und Lara beim Vorlesen für die Kleinen

Das letzte Projekt der Bibliotheks-AG „Vorlesen im Kindergarten“ wurde gerade abgeschlossen. Zuvor mußte aber kräftig geübt werden. Vorgelesen wurde in der benachbarten KiTa des VfB Fallersleben mit verteilten Rollen die Geschichten „Tausche Theo“ – über zwei Geschwister, die sich so stritten, daß Anna ihren Bruder Theo umtauschen wollte und „Echte Kerle“ – hier geht es um zwei Jungs, die über ängstliche Mädchen lästern und dann voller Angst vor Gespenstern zu ihrer großen Schwester flüchten. Alle beteiligten, auch die KiTa Kinder hatten viel Spaß dabei.

Kommentar verfassen