„Der Drache war los“

Am Montag, dem 20. Januar, fand in der Stadtteilbibliothek Vorsfelde ein Bilderbuch Slam für Kinder ab 3 Jahren statt. Nach dem Begrüßungslied hatten die Kinder und die Erwachsenen ihren Spaß bei den spielerischen Vorstellungen der 3 Bilderbücher: „Wendelins Werkstatt“, „ Die Große Rallye“ und „Der kleine, schreckliche Drache“ .Mit großer Begeisterung gaben alle ihr Votum für das beste Buch ab. Mit großer Mehrheit entschieden sich die kleinen Zuhörer für das Bilderbuch „Der kleine , schreckliche Drache“, der gar nicht so schrecklich war, wie die angeregte Diskussion zeigte, und am Schluss des Buches Freundschaft mit einem kleinen Jungen schloss.

Die Veranstaltung  fand großen Anklang bei Groß und Klein, so dass die nächste Veranstaltung am 24. Februar schon fast ausgebucht ist.

A. Schnorbus

Kommentar verfassen