„Advent, Advent“: was man noch vor Weihnachten fertig kriegen kann…

So lautet der Titel des schön gestalteten Buches von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup, es ist 2014 im Hölker Verlag erschienen und macht damit wirklich Freude, etwas in der Vorweihnachtszeit selbst zu machen und vielleicht noch vor Weihnachten damit fertig zu werden.

Advent, Advent....
Advent, Advent….

Mehrere Ideen finde ich anregend, so bei den Rezepten die weihnachtlichen Cantuccini, die Grümmelplätzchen oder das Glühwein-Gelee. Eine Flasche Rotwein und Zimtstangen sollten ja noch im Haus sein, Gelierzucker für das Gelee fehlt aber, also noch morgen einkaufen…
Aber nicht nur Rezepte, auch Ideen für das Basteln und Dekorieren finde ich hier nett gemacht, so die Glitzergläser und die Stempel, aber auch der Mann im Haus findet Zollstocksterne und schnell aus Mörtelresten hergestellte Zementgebirge ja originell und auch standfest im Schneeregen.
Zu entleihen ist das Buch in der Zentralbibliothek, es steht (sicher nicht lange) beim Ausstellungstisch Weihnachten in der Wanne.

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich noch,
Thomas Krumpholz, Zentralbibliothek

Kommentar verfassen