Osterorigami in der Zentralbibliothek

Origami ist richtig cool. Vielen Kindern macht es ganz viel Spaß. Nebenbei trainiert es auch noch das mathematische Denken. Einmal im Monat können Kinder und Jugendliche mit den Origamikünstlerinnen Petra Betscher und Ines Wewior in der Zentralbibliothek Origami falten. Am 25. März  stand Osterorigami auf dem Programm.

19 Kinder und 3 Erwachsene waren begeistert bei der Sache. Das nächste Origami findet am Mittwoch, 22. April in der Zentralbibliothek statt.

Ho

osterkörchenklein

1 Comment

Kommentar verfassen