Am 19. Oktober 2016 wurde es gruselig in der Kinderbibliothek

Angefangen hat alles mit dem Bilderbuchkino „Wie man Gespenster verjagt“.

9783551518088_0
Das Buch ist in der Bibliothek zweimal erhältlich M1512568/M1512569 (Copyright Carlsen Verlag)

In dem Buch geht es um Finn, der Angst vor Gespenstern hat und diese mit Zaubertricks verzaubert. Am Ende kann er das Gespenst sogar anfassen. Weil er nämlich mutig ist.

Danach wurden Gespenster gebastelt, die als diesjährige Halloweendekoration genutzt werden können. Den Kindern hat es viel Spaß gemacht. Sie freuen sich schon darauf, wieder zum Basteln in die Kinderbibliothek zu kommen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nächster Veranstaltungstermin:

Weihnachtsorigami

Wir falten Fotorahmen und andere tolle Geschenke.

Mittwoch, 30. November von 16-18 Uhr in der Kinderbibliothek.

Für Kinder ab 5 Jahren, der Eintritt ist frei.

Daniela Schmiedeke

Kommentar verfassen